iOS: Alle Bilder aus einem bestimmten Zeitraum löschen

Über die Jahre sammeln sich viele Bilder auf dem iPhone, jedoch benötige ich die Bilder aus den letzen Jahren nicht auf dem iPhone. Alle Bilder werden bei mir auf einem NAS von Synology gespeichert. Um etwas Ordnung in die Bilder zu bekommen, möchte ich die Bilder nicht an zwei Orten speichern. Es soll alles über das NAS laufen.

iOS bietet jedoch nicht die Möglichkeit Bilder, die in einem bestimmten Zeitraum aufgenommen wurden, in einem Rutsch zu löschen. Jedes Bild einzeln zu markieren, um es dann zu löschen, wollte ich vermeiden.

Der Umweg führt über den Mac. Dort versteckt sich ein Programm, dass ich sonst gar nicht benötige und sogar extra deaktiviert habe.

Das Programm Digitale Bilder zeigt alle Fotos auf dem iPhone an, wenn dies via USB mit dem Mac verbunden ist. Das erste Bild wird mit der Maus markiert. Anschließend wird das letzte Bild mit gedrückter Shift-Taste markiert. Dabei werden alle Bilder zwischen den beiden Bildern markiert.

io-bilder-aus-zeitraum-loeschen

Über den Löschen-Button werden alle markierten Bilder vom iPhone gelöscht. Der Umweg über den Mac ist nicht wirklich schön, da man so eine Funktion gerne direkt in iOS integriert haben möchte.

Titelbild von Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.