OS X: Diashow mit nur einer Tastenkombination starten

Schon mal versucht eine Diashow unter OS X zu starten? Ist nicht ganz so einfach wie es eigentlich sein sollte. Bis jetzt.

Mein herkömmlicher Weg war immer, dass ich die betroffenen Bilder im Finder ausgewählt und dann in der Vorschau-App geöffnet habe. Dort gibt es dann unter Darstellung > Diashow die entsprechende Möglichkeit. Dieser Weg funktioniert, jedoch ist er auch irgendwie umständlich, denn es geht noch sehr viel einfacher. Und ich habe echt nicht schlecht geschaut als ich das gezeigt bekommen habe.

Bilder wie gewohnt im Finder auswählen und jetzt kommt die ganze Magie:

⌥ alt + Leertaste

Da ist sie wieder die magische Alt-Taste. Mit dieser Tastenkombination startet direkt eine Diashow mit den ausgewählten Bildern.

osx-diashow-3
Menü für die Bedienung

Die Diashow erfüllt ihren Zweck. In einem kleinen eingeblendeten Menü gibt es noch die Optionen das automatische Abspielen zu stoppen oder das nächste bzw. letzte Bild zu wählen.

osx-diashow-2
Übersicht der ausgewählten Bilder

Ganz interessant ist noch die Übersicht (vier Quadrate im Menü) über die Bilder, die du im Finder ausgewählt hast. Um die Übersicht wieder zu verlassen, genügt das Drücken der esc-Taste. Ebenfalls wird mit der esc-Taste die Diashow beendet.

Kanntest du diese Tastenkombination schon? Ich habe sie direkt verinnerlicht und sie wird jetzt immer zum Einsatz kommen, wenn Bilder gezeigt werden sollen.

Das Titelbild wurde mit mockDrop erstellt

Vielen Dank für den Tipp, Marcus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.